globe

Dino-Lite DermaScope ®

Mit dem Dino-Lite DermaScope® erblickt eine neue Generation von kompakten und preisgünstigen Dermatoskopen das Licht der Welt. Diese handlichen, leicht zu bedienenden USB-Digitalmikroskope können schnell installiert und eingesetzt werden, um scharfe und klare Bilder und Videos von einer Vielzahl von Hautproblemen ohne Schmerzen oder lange Wartezeiten für den Patienten zu erstellen.

Alle Dino-Lite DermaScopes haben einen eingebauten einstellbaren Polarisator, der die Glanzeffekte der Haut reduziert. Dies ermöglicht eine bessere Abbildung der Hautschichten, Läsionen und Nävi. Das DermaScope unterstützt die Verwendung von Wasser oder Öl, diese ist aber nicht immer notwendig.

Die Dino-Lite DermaScopes sind mit verschiedenen Vergrößerungsstufen erhältlich, die meistverkauften Modelle haben zwei Vergrößerungsstufen (ca. 20x bis ca. 45x), ohne dass der Abstand zur Haut geändert werden müsste. Wenn eine zusätzliche Kappe verwendet wird, sind auch Bilder einer größeren Fläche mit einer Vergrößerung von ungefähr 10x möglich.

Weiterlesen...

Ideal für schnelles Scannen oder Screening
Dank dieser Eigenschaften sind die DermaScopes® besonders gut geeignet für schnelle und detaillierte Bilder der Haut, die gespeichert, bearbeitet oder analysiert werden können. Dies ermöglicht es dem Arzt oder Dermatologen, effizienter zu arbeiten und macht die DermaScopes ideal für schnelle Scans, Screening oder Pre-Screening von potentiellen Patienten.

Aufgrund der Betriebsgeschwindigkeit, Einfachheit in der Anwendung und der digitalen Speicherung und gemeinsamen Nutzung von Bildern sind die Dino-Lite Dermatoskope häufig verwendete Instrumente für die Teledermatologie, eine schnell wachsenden Dienstleistungsform, die zur notwendigen Effizienzsteigerung im Gesundheitswesen beiträgt.


Die Dino-Lite DermaScopes sind in vier Versionen erhältlich:

medl4dw      DermaScope Polarizer (MEDL4DW) mit einer 1,3-Megapixel-Kamera; dieses Dermaskop wird oft z.B. von praktischen Ärzten oder Arzthelferinnen verwendet und eignet sich für dermatologische Fotografie in der Allgemeinmedizin.

 
medl7dw   DermaScope Polarizer HR (MELD7DW) verfügt über eine hochauflösende 5-Megapixel-Kamera und ein schlankes Metallgehäuse und wird immer dann verwendet, wenn höhere Anforderungen an die Ausrüstung bestehen.

 

medl7dm

  Schließlich gibt es zwei DermaScopes mit einer höheren Vergrößerung (10-70x und 200x), ein 1,3-Megapixel-Modell (MEDL4DM) und eine 5-Megapixel-Version (MEDL7DM). Diese Modelle werden häufig für spezifische dermatologische Anwendungen oder analysierende Hautbiopsien eingesetzt.

 


Die Dino-Lite DermaScopes sind auf jeden Fall nicht nur für medizinische Fachkräfte wie Hausärzte oder Dermatologen bestimmt, die Benutzerfreundlichkeit und Erschwinglichkeit machen ein DermaScope zum hervorragenden Instrument für Hauttherapeuten oder ästhetische Berufe. Alle DermaScopes sind als Medizinprodukte gemäß der Richtlinie 93/42/EWG, modifiziert 2007/47/EG, zertifiziert.

Anzahl der Produkte: 4

DermaScope Polarizer HR

  • 5 Megapixel Auflösung & Modernste Optik
  • Robustes Metallgehäuse & Austauschbare Kappen
  • 10-50x Vergrößerung & Eingebauter Polarisator
  • Medizintechnisches Gerät Klasse 1


DermaScope Polarizer

  • 1.3 Megapixel Auflösung
  • Vielseitigkeit aufgrund austauschbarer Kappen
  • 10-50x Vergrößerung & Polarisator (anti-reflektion)
  • Medizintechnisches Gerät Klasse 1


DermaScope Polarizer HR 200x

  • 5 Megapixel Auflösung
  • Robustes Metallgehäuse
  • 10-70x & 200x Vergrößerung & Eingebauter Polarisator
  • Medizintechnisches Gerät Klasse 1

DermaScope Polarizer 200x

  • 1.3 Megapixel Auflösung
  • 10-70, 200x Vergrößerung
  • Eingebauter Polarisator
  • Medizintechnisches Gerät Klasse 1


 

User-Stories-3

ANWENDERERZÄHLUNG:  

 

blueleft-on Telemedizin mit dem Dino-Lite DermaScope  
blueleft-on Ein Allgemeinmediziner benutzt verschiedene Dino-Lite Modell  
blueleft-on Das DermaScope hilft bei der Analyse Hautprobleme